Juliane Penner

Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und Theaterpädagogin

Ihre Ansprechpartnerin in Hamburg-Bergedorf für private Stimmtherapie.

Wenn es ums Singen oder Sprechen geht, wenn Sie Vorträge oder Präsentationen halten müssen, dann sind Sie bei mir genau richtig! Auch wenn Sie mit Themen wie Lampenfieber oder Auftrittsangst zu tun haben oder der Weg zu Entspannung und Wohlbefinden bei Ihnen am besten über die Atmung führt. Bei mir können Sie auch einfach die Freude an der Stimme wiederentdecken!

Meiner Arbeit liegt das Konzept Schlaffhorst-Andersen zugrunde, so dass stets Körper und Atem mit einbezogen werden. Ich arbeite sehr individuell, Unterrichtsinhalte werden also stets auf die Bedürfnisse der Klienten abgestimmt.

Schon viele Menschen aus Bergedorf und dem Umland wie Wentorf, Reinbek, Aumühle oder den Vier- und Marschlanden konnten von einem Stimmtraining bei mir profitieren. Einige brauchen aus beruflichen Gründen ein hohes Maß an stimmlicher Kompetenz, seien es Lehrer, Manager, Politiker oder Pastoren. Andere kommen zu mir, um endlich ihre Atmung und ihre Stimme besser kennen zu lernen.

Sofern eine pathologische Beeinträchtigung der Stimme vorliegt und der Arzt eine Stimmtherapie verschreibt, kann die Arbeit mit mir an der Stimme mit den privaten Krankenkassen abgerechnet werden.

Darüberhinaus arbeite ich als Sprach- und Stimmtherapeutin in der "Praxis für Logopädie Becker" in Eppendorf und in der "Praxis für Sprach- und Stimmtherapie Röbbert" in Eimsbüttel (privat und alle Kassen).

Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über die verschiedenen Aspekte meiner Arbeit lesen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!

Mit freundlichen Grüßen,
Juliane Penner